Gerburg (Neuheit)


Gerburg
Bildrechte: Klaus Nasilowski
Bildrechte: Klaus Nasilowski

Eigenschaften

Obstart:
Birne
Eltern:
'Clapps Liebling' x 'Nordhäuser Winterforelle'
Herkunft:
Versuchsstation Naumburg, Julius-Kühn-Institut für Obstforschung, Dresden-Pillnitz
Geschmack:
nach kurzer Nachreife sehr aromatisch und schmelzend
Frucht:
sehr groß Fruchtschale Grundfarbe: grün Deckfarbe mit roter Backe schmelzend, saftig, feinzellig
Reifezeit:
Pflückreife: Ende September
Genussreife: ab Ernte
Lagerfähigkeit:
im Kühllager bis Ende Januar
Verwendung:
Tafelbirne
Besonderheit
Neuheit
Quelle Sortenbeschreibung
Lehr- und Versuchanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg

Zum Anbau der Sorte

Wuchs:
stark, sehr lange Steitenäste 
Blüte:
früh
Ertrag:
gut und regelmäßig
Resistenzen:
kaum anfällig für Birnenschorf, anfällig  für Feuerbrand
Verkaufsstellen in meiner Nähe

Suche alle Angebote im Umkreis von:


Standort manuell wählen

XXX
Gerburg kann ich hier kaufen:
HINWEIS: Sämtliche Produkte sind nicht ganzjährig verfügbar und immer in Abhängigkeit von der jeweiligen Saison und des Vorrats.
Bei Suche nach einer konkreten Sorte daher VOR dem Besuch einer Verkaufsstelle bitte telefonisch die Verfügbarkeit anfragen.

Manderscheider Hof
56330 Kobern-Gondorf
Produktionsart: Bio

Kiefer Obstwelt Hofladen
77799 Ortenberg
Produktionsart: IP (Integrierte Produktion)



..wird gespeichert
Diese Webseite speichert Cookies auf Ihrem Gerät. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Cookies in Ihrem Browser löschen
Diese Nachricht nicht mehr anzeigen.