Gräfin von Paris


Birne Graefin
Bildrechte: Baumschule Jäger, Ladenburg

Eigenschaften

Obstart:
Birne
Herkunft:
Dreux im Loiretal 1893
Geschmack:
saftig schmelzend, mit leichter Würze
Frucht:
mittelgroß bis groß birnen bis kegelförmig, Fruchtschale trüb gelblich grüne Grundfarbe Fruchtfleisch gelblich weiß eher schmelzend
Reifezeit:
Pflückreife: Oktober
Genussreife: beginnt im Dezember
Lagerfähigkeit:
gute Lagerfähigkeit auch im Naturlager
Verwendung:
Tafelbirne, Kompott, Saft
Quelle Sortenbeschreibung
Walter Hartmann: Alte und neue Obstsorten

Zum Anbau der Sorte

Wuchs:
mittelstarker Wuchs 

geringe Tendenz zu Verzweigungen

 

Blüte:
früh bis mittelfrüh 

frostanfällig 

Resistenzen:
gering bis mäßig anfällig für Schorf 
Verkaufsstellen in meiner Nähe

Suche alle Angebote im Umkreis von:


Standort manuell wählen

XXX
Gräfin von Paris kann ich hier kaufen:
HINWEIS: Sämtliche Produkte sind nicht ganzjährig verfügbar und immer in Abhängigkeit von der jeweiligen Saison und des Vorrats.
Bei Suche nach einer konkreten Sorte daher VOR dem Besuch einer Verkaufsstelle bitte telefonisch die Verfügbarkeit anfragen.

Obstplantage Latz
66793 Saarwellingen
Produktionsart: Demeter



..wird gespeichert
Diese Webseite speichert Cookies auf Ihrem Gerät. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Cookies in Ihrem Browser löschen
Diese Nachricht nicht mehr anzeigen.